Megachurch Newsletter Oktober 2019 [Deutsch]

Anlässlich des Reformationstages organisierten wir im Lubliner Kino eine kostenlose Projektion des Films “Luther” – das Kino platzte aus allen Nähten, über 250 Menschen kamen! Lob sei Gott! Davon haben wir für unsere Stadt geträumt #GreaterThings… und dies ist nur der Anfang! Unsere Klubs und Bibelgruppen planen, diesen Film in anderen Städten zu zeigen. Der Erfolg dieser Projektion zeigt, dass in Polen gerade die Zeit einer geistigen Ernte herrscht. Die dominierende katholische Kirche in Polen wird kompromittiert und die Menschen suchen nach wahrer geistiger Realität. Ebenso lesen wir den Kinoerfolg des preisgekrönten Films “Fronleichnam”.

Die Regierungs- und Massenmedien haben gleichzeitig eine Kampagne gestartet, um uns zu diffamieren. Eines Tages wurden in 20 Medien praktisch gleiche Artikel veröffentlicht, in denen wir als eine gefährliche Sekte dargestellt wurden. Viele Menschen, insbesondere Kinder, waren aufgrund dessen Ziel von Angriffen im Internet, auf der Straße, in Schulen oder in Familien. Wir haben als Reaktion darauf angemessene rechtliche und mediale Maßnahmen ergriffen. Ihr könnt uns unterstützen, indem ihr diese Petition unterzeichnet und bewirbt:

Betet für uns, dass wir uns nicht einschüchtern lassen, und dass Verfolgungspläne der Regierung das Gegenteil bewirken und das Interesse vieler Menschen für Jesus und die Bibel wecken.

Wir konnten die Lektorversion des Films Genesis-Paradise Lost abschließen. Wir sind die Ersten weltweit! Bitte betet für die geistige Frucht dieses Films für das polnische Publikum. Ungefähr 30% der in Christus Neugeborenen in unserer Gemeinde kamen wegen kreationistischer Inhalte zu Jesus.

Wir haben ein Videomaterial entwickelt, das Christen in Polen für das Projekt einer christlichen Universität begeistern soll. Betet für eine positive Reaktion auf dieses Videos und das Engagement anderer Kirchen. Wir haben bereits die ersten positiven Signale erhalten.

Unsere Delegation aus Kirche und Fernsehen besuchte die Vereinigten Staaten erneut. Sie nahm an der Pulaski Parade in New York teil. Wir hatten eine fantastische Zeit zusammen mit unseren Brüdern und Schwestern von der Ostküste sowie aus Chicago und Kanada. Fünf Jünger Christi wurden getauft! Lasst uns beten, dass wir einen Weg zu den Herzen der Polen in den USA finden, und dass diese Arbeit Früchte in Form von evangelisierungsaktiven Kirchen unter den Polen bringt.

Diesen Monat hatten wir die Gelegenheit, General Robert Spalding, einen ehemaligen Berater von Präsident Donald Trump, zweimal anlässlich der Veröffentlichung seines Buches “Invisible War” in Polen zu interviewen. Wir haben ihn auch persönlich auf dem European CYBERSEC Forum 2019 in Katowice, Polen, getroffen.

In Polen fanden Wahlen zum Sejm und zum Senat statt. Die katholische konservative Regierungspartei gewann die Wahl, verlor jedoch die Mehrheit im Senat. Jarosław Kaczyński, der Parteivorsitzende, proklamierte im Wahlkampf folgende Parolen: “Die (katholische) Kirche war und ist die Verlautbarerin und Inhaberin des einzigen in Polen allgemein bekannten Wertesystems.” sowie “Jeder gute Pole muss wissen, dass abseits davon – ich wiederhole es abermals- Nihilismus herrscht.” Unmittelbar danach begann das Regierungsfernsehen eine Hetzjagd gegen unsere Kirche. Die regierende Partei Recht und Gerechtigkeit (PiS) ist eigentlich eine postkommunistische Partei, die Steuern erhöht und den Sozialismus steigert. Sie versteht auch die republikanische Religions-, Glaubens-, Rede- und Medienfreiheit nicht. In Kürze sollen auch polnische Journalisten der Kontrolle eines Spezialamtes unterworfen werden. Betet, dass diese Pläne scheitern.

newsletter-GERMANY-Megachurch-październik

ZOSTAW ODPOWIEDŹ

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.